Hummus

Rezept aus der Sendung: Zu Gast bei einem Pharisäer
 

 

11humus

 

Zutaten: (6 Portionen) .
250 g getrocknete Kichererbsen
125 g Sesampaste
2 Knoblauchzehen
2 EL Zitronensaft
Olivenöl
½ TL Salz
1 TL Paprikapulver
½ TL gemahlener Kreuzkümmel
½ Tasse Joghurt

 

Zubereitung:

Die Kichererbsen über Nacht mit ausreichend Wasser bedeckt einweichen, abgießen, in frischem Wasser einmal aufkochen, dann zugedeckt bei milder Hitze gut 2 Stunden, bis sie sehr weich sind kochen. Abgießen und etwas Kochwasser auffangen.

Die Kichererbsen im Mixer glatt pürieren. Die Sesampaste, die fein zerdrückten Knoblauchzehen, Zitronensaft und so viel Olivenöl unterquirlen, dass ein geschmeidig sämiges Püree entsteht. Salzen und ggf. etwas Kochwasser unterrühren.

In eine große Schüssel füllen und Paprika, Kreuzkümmel und Joghurt unterrühren. Zudecken, mindestens 30 Minuten kalt stellen und kalt zu heißem Brot servieren. Eine herrliche Vorspeise!

Auf kleinen Tellern anrichten und mit Olivenöl beträufeln.

-Druckversion dieses Rezepts-

Tags:

Hinterlasse eine Antwort