Zu Gast bei einem Pharisäer

Themen der Sendung:

In der einschlägigen Literatur findet man die Aussage, dass ein derartiges Gastmahl aus „jungem Fleisch“, also Ziege, Lamm oder Kalb, bestand, dazu ausreichend Brot und Gemüse. Begonnen wurde jedenfalls immer mit etwas, was den Appetit anregt.

Rezepte: Hummus, Kalbfleisch mit Minze und gelber Zucchini, Jerusalemer Honig-Käse-Kuchen

Hinterlasse eine Antwort